MTV kauft Filmrechte von NBC Universal

Dienstag, 12. Oktober 2010 09:21
Viacom

NEW YORK (IT-Times) - Die Viacom-Tochter MTV hat ein Filmpaket von NBC Universal Domestic Television Distribution erworben. Damit darf MTV aktuelle Kino-Filme wie „Robin Hood“, „Green Zone“, „Wolfman“ und andere NBC-Produktionen über Spike TV ausstrahlen.

Der MTV-Kanal Comedy Central erhielt die Premiere-Rechte für „Get Him to the Geek“, während MTV sich „Scott Pilgrim Vs. The World“ sichern konnte. Über finanzielle Details des Filmrechtedeals wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Viacom via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Viacom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...