Mox Telecom: Expansion in Osteuropa

Mittwoch, 14. November 2007 16:14
Mox Telecom

Nachdem Mox Telecom bereits in Rumänien mit einer Niederlassung vertreten ist, liebäugelte der Anbieter von Telefondiensten nun mit einem weiteren Standort. Daher hieß es jetzt: Auf nach Moldawien.

Mox Telecom will in Zukunft über „Mox Telecom Reprezentanta Moldova“ in Chisinau, der Hauptstadt Moldawiens, Dienste im Bereich Kundenservice anbieten. Zudem sollen so Grundlagen für eine weitere Expansion in der Region geschaffen werden. Man sei durch eine zweite Niederlassung in der Lage, zusätzliche Ressourcen in den Bereich Kundenbetreuung und Qualitätssicherung zu schaffen, so Mox Telecom weiter.

Meldung gespeichert unter: Mox Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...