Motorolas WiFi Xoom Tablet kostet 600 US-Dollar

Donnerstag, 17. Februar 2011 09:46
Motorola_Xoom.gif

LIBERTYVILLE (IT-Times) - Motorola hat erste offizielle Preise für seinen Tablet PC Xoom genannt. Demnach wird die WiFi Version des Xoom ohne Vertrag rund 600 US-Dollar kosten, wie Reuters mit Verweis auf Motorola Mobility Chef Sanjay Jha meldet. Damit ist die WiFi Version des Xoom und 100 US-Dollar als die vergleichbare 16GB WiFi Version des iPads. Allerdings verfügt der Xoom mit 32GB über einen doppelt so großen Speicher.

Darüber hinaus werde es eine 3G-Version des Xoom für 799 US-Dollar geben, der mit dem Mobilfunknetz des US-Mobilfunknetzbetreibers Verizon Wireless kompatibel ist. Diese Version kann später auf LTE bzw. 4G aufgerüstet werden. Der 3G-Xoom soll ab 24. Februar über Best Buy verkauft werden - wann der WiFi Xoom auf den Markt kommen wird, wurde zunächst nicht bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Motorola Solutions und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Motorola Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...