Motorola verklagt chinesische Huawei

Donnerstag, 22. Juli 2010 09:29
Motorola Solutions Inc. - Office

SCHAUMBURG (IT-Times) - Der US-Mobilfunkspezialist Motorola hat eine Klage gegen die chinesische Hauwei Technologies wegen des Verrats von Geschäftsgeheimnissen eingereicht.

In der am 16. Juli eingereichten Klage wirft Motorola einem Ingenieur vor, Informationen über Motorola-Transceiver und andere Technologien an Huawei-Gründer Ren Zhengfei weitergegeben zu haben. Huawei sieht sich keiner Schuld bewusst und bezeichnete die Klage als gegenstandslos. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Motorola Solutions und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Motorola Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...