Motorola und VDC nehmen erstes WiMAX-Netz in Vietnam in Betrieb

Donnerstag, 27. November 2008 10:10
Motorola Mobility

HO CHI MINH CITY - Der US-Mobilfunkspezialist Motorola (NYSE: MOT, WKN: 853936) und die vietnamesische Vietnam Datacommunications Company (VDC) haben mit ersten kommerziellen Tests eines WiMAX-Netzes in Vietnam begonnen.

Im Rahmen des Testbetriebes kann VDC erste mobile Breitbandtests in zwei Großstädten in Vietnam testen. Das WiMAX-Netz in Vietnam basiert auf dem WiMAX 802.16e Standart sowie auf der Motorola wi4 WiMAX-Technik von Motorola. Bereits im Vorjahr hatten Motorola und VDC ein Abkommen über die Errichtung eines WiMAX-Netzes und ersten Tests in Hanoi und Ho Chi Minh City unterzeichnet. In diesem Rahmen erklärte sich Motorola bereit, entsprechende WiMAX Access Points sowie mehr als 100 Kunden-Equipments in den zwei größten Städten Vietnams zu installieren.

Meldung gespeichert unter: Motorola Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...