Motorola schließt Allianz mit Microsoft?

Freitag, 5. September 2003 17:43
Microsoft Logo (2014)

Motorola INC. (NYSE: MOT, WKN: 853936): Laut unbestätigten Meldungen zufolge will Motorola noch in diesem Monat ein Handy auf den Markt bringen, das auf dem Handy-Betriebssystem von Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) basiert.

Durch die Zusammenarbeit mit dem größten Mobilfunkhersteller nach Nokia hätte Microsoft den lange intendierten Einstieg in das Mobilfunkgeschäft geschafft. Die Presseabteilung von Microsoft in England wollte sich hierzu nicht näher äußern und sprach von Spekulationen, sie bestätigte aber gleichzeitig eine Pressekonferenz in der kommenden Woche. Motorola selbst wollte sich hierzu nicht äußern.

Meldung gespeichert unter: Mobile Operating System (Mobile OS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...