Motorola liefert mehr als zwei Millionen WiMAX-Geräte aus

Dienstag, 23. März 2010 16:21
Motorola Solutions Inc. - Office

LAS VEGAS (IT-Times) - Der US-Mobilfunkspezialist Motorola hat eigenen Angaben zufolge im Februar einen neuen Meilenstein erreicht und das zwei millionste WiMAX-Gerät ausliefern können. Im September 2009 überschritt Motorola erst die Marke von einer Million verkaufter WiMAX-Systeme.

Damit konnte Motorola seine WiMAX-Verkaufszahlen binnen fünf Monate verdoppelten. Motorola hat zudem eigenen Angaben zufolge einen signifikanten Auftrag von AXTEL über die Lieferung von WiMAX-Geräte erhalten. AXTEL will mit Hilfe von Motorola ein WiMAX-Breitbandnetz in Mexiko realisieren. (ami)

Meldung gespeichert unter: Motorola Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...