Motorola kauft Modulus

Freitag, 18. Mai 2007 00:00

SUNNYVALE (Kalifornien) - Der US-Mobilfunkspezialist Motorola Inc. (NYSE: MOT<MOT.NYS>, WKN: 853936<MTL.FSE>) erwirbt eigenen Angaben zufolge Modulus Video Inc. Beide Unternehmen unterzeichneten am gestrigen Tage die Übernahmepapiere.

Modulus Video befindet sich im privaten Besitz. Zum Kerngeschäftsbereich des Unternehmens gehört die Kompression und Codierung von Videoinhalten für Kabel-, Breitband- und Satellitenfernsehen. Die Übernahme von Modulus Video durch Motorola folgt einer zweijährigen Geschäftsbeziehung der beiden Unternehmen. Nach den bereits verkündeten Übernahmen von Broadbus, Kreatel, Tut Systems und Netopia sei die Akquisition von Modulus ein weiterer Schritt in Richtung eines integrierten Videosystems für multiple Netze, so Dan Moloney, Geschäftsführer der Home and Networks Mobility-Sparte von Motorola.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...