Motorola investiert in Sensitive Object

Donnerstag, 3. Dezember 2009 15:07
Motorola Solutions Inc. - Office

SCHAUMBURG (IT-Times) - Der US-Mobilfunkspezialist Motorola investiert über seinen Venture-Fonds Motorola Ventures in den Multi-Touch-Spezialisten Sensitive Object. Über finanzielle Details der Investitionen wurde zunächst nichts bekannt.

Sensitive Object wurde im Oktober 2003 gegründet. Das Unternehmen hat dabei patentierte Technologien entwickelt, mit denen sich jedes Produkt in ein Touch-Gerät wandeln lässt. Dabei nutzt Sensitive Object Akustik-Techniken, um Geräuschwellen zu analysieren. Im Mittelpunkt steht dabei die von Sensitive Object entwickelte ReverSys Software. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Motorola Solutions und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Motorola Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...