Motorola Handy wird über Cingular angeboten

Freitag, 16. Januar 2004 15:55

Motorola Inc. (NYSE: MOT<MOT.NYS>; WKN: 853936<MTL.FSE>): Motorola gab bekannt, dass es das Handy V400 mit integrierter Kamera ab dieser Woche über Cingular verkaufen wird.

Cingular ist ein Joint Venture der Carrier SBC Communications (NYSE: SBC; WKN: 868406SOB.FSE>) und BellSouth (NYSE: BLS; WKN: 868403). Es wird als zweitgrößter Mobilfunkbetreiber der USA das Gerät als erster anbieten.

Dieses klappbare Gerät besitzt eine integrierte Kamera mit vierfachem digitalen Zoom, Telefonbuch mit Bildern, polyphone Klingeltöne, MMS (Multimedia Messaging) und vieles mehr. Die Quad-band Technologie (850/900/1800/1900 MHz) soll es weltweit einsetzbar machen. (mha)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...