Motorola erhält WiMAX-Auftrag aus Irland

Donnerstag, 15. Oktober 2009 14:38
Motorola Solutions Inc. - Office

HELSINKI (IT-Times) - Der US-Mobilfunkspezialist Motorola hat einen WiMAX-Auftrag aus Irland erhalten. Das Unternehmen wird WiMAX-Technik an die irische Imagine Communication Group liefern.

Im Rahmen des Liefervertrags wird Motorola auch einen Teil der Investitionssumme in Höhe von 100 Mio. Euro, die für die Errichtung des WiMAX-Netzes notwendig ist, mitfinanzieren. (ami)

Meldung gespeichert unter: Motorola Solutions

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...