Mobotix kann Umsatz und Ergebnis deutlich steigern

Montag, 25. Oktober 2010 10:36
Mobotix

LANGMEIL (IT-Times) - Die Mobotix AG, ein Hersteller von digitalen und netzbasierten Video-Sicherheitssystemen, hat vorab einige Zahlen des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2010/2011 bekannt gegeben.

Im Vergleich zum Vorjahr habe Mobotix (WKN: 521830) den Umsatz von 10,6 Mio. Euro im Vorjahr um 42 Prozent auf 15,1 Mio. Euro anheben können. Das EBITDA des Unternehmens verbesserte sich von 2,5 Mio. Euro im Jahr 2009 auf 4,8 Mio. Euro. Daraus ergab sich ein Anstieg der EBITDA-Marge von 21,9 Prozent auf 29,4 Prozent. Zudem verdoppelte sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern auf 4,2 Mio. Euro. Das Ergebnis pro Aktie steigerte sich somit von 0,31 Euro im Vorjahr auf 0,66 Euro.

Meldung gespeichert unter: Mobotix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...