Mobile Telesystems: deutlicher Gewinnanstieg

Mittwoch, 21. März 2007 00:00

MOSKAU - Der größte russische Mobilfunknetzbetreiber Mobile Telesystems (WKN: 501757<MKY.FSE>) veröffentlichte am heutigen Mittwoch die Zahlen für das vierte Quartal sowie für das gesamte Geschäftsjahr 2006. Das Unternehmen legte dabei sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn deutlich zu.

Mobile Telesystems erwirtschaftete im vierten Quartal 2006 einen Umsatz von 1,805 Mrd. US-Dollar und konnte damit den Vorjahreswert übertreffen. Im vierten Quartal 2005 verbuchte die Gesellschaft noch einen Umsatz in Höhe von 1,332 Mrd. Dollar. Der operative Gewinn konnte nahezu verdoppelt werden. Dieser wuchs von 362,67 Mio. Dollar auf nunmehr 648,81 Mio. Dollar. Der Nettogewinn verbesserte sich von 242,65 Mio. Dollar im Vorjahresquartal auf 280,33 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...