Mobile Telesys überrascht positiv

Dienstag, 5. September 2006 00:00

MOSKAU - Der russische Mobilfunk-Platzhirsch Mobile Telesys (WKN: 501757<MKY.FSE>) wartete heute mit einer positiven Überraschung auf. Die Zahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres übertrafen die Erwartungen der Märkte.

So legte der Umsatz im Berichtszeitraum um 20,7 Prozent auf 1,492 Mrd. US-Dollar zu. Der operative Nettogewinn stieg um sieben Prozent und summierte sich auf 465,2 Mio. Dollar. Allerdings stand die operative Marge erwartungsgemäß unter Druck. Dieser Wert gab im Vergleich zu 2005 um vier Punkte auf 31,2 Prozent nach. Unter dem Strich blieben beim Gewinn 294,7 Mio. Dollar übrig, drei Prozent weniger als noch vor einem Jahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...