Mobilcom wird heute Insolvenz anmelden

Freitag, 13. September 2002 11:58

Nachdem der französische Telekomkonzern France Télécom angekündigt hat, das deutsche Unternehmen Mobilcom (WKN: 662240<MOB.FSE>) nicht weiter zu unterstützen, wird dieses nach Aussage von Vorstandschef Thorsten Grenz noch am Freitag Insolvenz anmelden.

Wie er weiter sagte, wolle Mobilcom die Insolvenz als Chance nutzen, das Kerngeschäft mit dem Wiederverkauf von Mobilfunkverträgen zu sanieren und möglichst viele der Arbeitsplätze zu erhalten. In Deutschland sind bei Mobilcom rund 5000 Menschen beschäftigt.

Mobilcom verliert nach den unbeschreiblichen Kursverlusten der letzten Tage auch heute noch einmal rund 47 Prozent auf 0,96 Euro. (cch)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...