Mobilcom: Neuer Interessent für UMTS

Montag, 5. Mai 2003 15:13

Mobilcom AG (WKN:662240) hat am Montag Gerüchte bestätigt, wonach die indische Investmentfirma Hinduja Group ein ausdrückliches Interesse an der UMTS- Mobilfunklizenz hat. Ein Angebot liegt von der indischen Firma liegt bis jetzt allerdings nicht vor.

Das deutsche Mobilfunkunternehmen hat seine gesamte UMTS-Entwicklung eingestellt und den Wert der erworbenen Lizenz abgeschrieben. Diese Maßnahme wurde notwenig, nachdem sich der Partner France Telecom aus der Beteiligung an Mobilcom verabschiedet hat.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...