Mobilcom: Aktie mit deutlichem Tagesplus

Dienstag, 6. Mai 2003 16:49

Mobilcom AG (WKN: 662240), die Aktie des angeschlagenen deutschen Mobilfunkunternehmens, gehört am Dienstag zu den Gewinnern an der Börse. Die Aktie ist deutlich gestiegen und notiert um 16:00 MEZ mit einem Tagesplus von 9,30 Prozent bei 5,64 Euro. Begründet wird die positive Entwicklung der Aktie vor allem mit dem Verkauf des UMTS-Netzes, der heute offiziell bestätigt wurde.

Das Unternehmen hat bekannt gegeben, bis zum Ende der Woche die UMTS-Lizenzen und die bereits teilweise vorhandenen UMTS-Netze verkaufen zu wollen. Der Aufsichtsrat hat dem geplanten Verkauf zugestimmt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...