mmO2 verkauft O2 Netherlands

Montag, 14. April 2003 10:28

mmO2 Plc (WKN: 794793<MM1.FSE>): Der britische Mobilfunkanbieter mmO2 verkauft seine niederländische Tochtergesellschaft O2 Netherlands. Als Käufer wird „Greenfield Capital Partners“ genannt. Der Kaufpreis soll 25 Millionen Euro in bar betragen. Mit dem Erlös der Transaktion will mmO2 das Geschäft in den Kernmärkten finanzieren.

O2 Netherlands hatte im Geschäftsjahr 2001/2002 (bis 31. März 2002) einen Umsatz in Höhe von 200 Millionen Euro gemacht und dabei ein EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) in Höhe von minus 51 Millionen Euro erzielt. Der niederländische Mobilfunkmarkt ist durch starken Wettbewerb gekennzeichnet. Fünf große Mobilfunkunternehmen buhlen um die Gunst der niederländischen Kundschaft. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...