mmO2 plc: Keine Übernahmepläne zu E-Plus

Montag, 7. Juni 2004 09:35

Der englische Mobilfunkspezialist mmO2 plc (WKN: 794793<MM1.FSE>) hat derzeit nach Angaben von Firmenchef Peter Erskine derzeit kein Interesse an einer Übernahme des Düsseldorfer Mobilfunkspezialisten E-Plus Mobilfunk GmbH & Co KG.

Wie CEO Peter Erskine in einem Interview der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung zu Protokoll gab, gelte dies auch, wenn mmO2 die Möglichkeit zu einer Übernahme geboten wäre. Dank guter Zahlen und einem Gewinnausweis im operativen Geschäft sei man in einer guten Position, mehrere Möglichkeiten auszuloten. Man werde sehen, was sich in der nächsten Zeit ergibt, so Erkine.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...