Millicom erwirbt Beteiligung an Helios Towers Ghana

Dienstag, 26. Januar 2010 14:46
Millicom International Cellular (MIC)

NEW YORK (IT-Times) - Der international tätige Mobilfunknetzbetreiber Millicom International Cellular wird rund 750 Mobilfunktürme an die Helios Towers Ghana veräußern, einer Tochter von Helios Towers Africa. Im Gegenzug wird die Millicom-Einheit Tigo Ghana eine Minderheitsbeteiligung an HTG erhalten.

Zusätzlich vereinbarten Tigo Ghana und HTG ein langjähriges Leasing-Abkommen, wonach HTG Tigo Ghana entsprechende Mobilfunktürme zur Verfügung stellen wird, um den Ausbau des Mobilfunknetzes zu unterstützen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Millicom International Cellular (MIC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...