Millicom erhält Mobilfunk-Lizenz in Ruanda

Montag, 17. November 2008 16:00
Millicom International Cellular (MIC)

Der Mobilfunkspezialist Millicom International Cellular war im Rennen um eine Mobilfunklizenz im afrikanischen Staat Ruanda erfolgreich. Man habe sich im Rennen um eine Mobilfunklizenz gegen drei weitere Mitbewerber durchgesetzt, heißt es.

Im Zusammenhang mit dem Markteintritt in Ruanda wird Millicom 87,5 Prozent der Anteile an dem neuen Joint Venture halten, welches gemeinsam mit der Marathon Corporation gegründet wurde. Das Joint Venture wird in den nächsten 15 Jahren insgesamt 60 Mio. US-Dollar für die Mobilfunklizenz in Ruanda zahlen.

Meldung gespeichert unter: Millicom International Cellular (MIC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...