Microsofts Xbox Musikservice soll am 26. Oktober kommen

Musik-Streaming

Freitag, 5. Oktober 2012 08:03
Microsoft Unternehmenslogo

SEATTLE (IT-Times) - Der US Softwarekonzern Microsoft bereitet offenbar die Markteinführung seines neuen Xbox Musikservice zum 26. Oktober vor, wie der Branchendienst The Verge berichtet. Damit soll der Musik-Streaming-Services zur selben Zeit an den Start gehen wie Windows 8.

Die Microsoft Xbox Musikservice soll es sowohl als Aboservice, als auch als kostenfreien werbefinanzierten Streaming-Service geben, endlich wie beim Dienst Spotify. Der Xbox Musikservice soll sowohl für Windows Phone Telefone, als auch für Windows 8 und Xbox 360 zur Verfügung stehen. Als eines der Schlüsselfeatures gilt die Skype Drive Integration, wodurch Anwender Musik um Playlisten in der Cloud ablegen können. Zudem will der US-Softwarekonzern seine Video- und Musik-Apps für Windows 8 auf den neuesten Stand bringen, wodurch diese Xbox Music zur Markteinführung unterstützen sollen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...