Microsoft zeigt weitere Details zu Windows 8

Mittwoch, 7. Dezember 2011 14:50
MicrosoftWindows8.gif

SEATTLE (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat weitere Details zur Markteinführung von Windows 8 im nächsten Jahr veröffentlicht. Die erste öffentliche Beta-Version zu Windows 8 soll Ende Februar 2012 verfügbar sein, so das Unternehmen in seinem Blog.

Zudem will Microsoft einen „Windows Store“ an den Start bringen, über den Anwender Apps von Drittanbietern herunterladen können. Damit bringt Microsoft einen direkten Konkurrenten zum App Store von Apple und Android Market von Google an den Start. Microsoft will dabei 20 Prozent der App-Umsätze als Provision einbehalten.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...