Microsoft zeigt Vorschau auf Internet-Explorer 9

Mittwoch, 17. März 2010 16:10
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft erlaubt einen Einblick auf die nächste Version seines Web-Browsers. Der neue Microsoft-Browser unterstützt HTML 5, sowie CSS3 und SVG2. Gleichzeitig kommt der IE9 mit einer neuen JavaScript Rendering Engine (Codename Chakra) daher.

Microsofts neue JavaSpcript Engine soll die Vorteile von Mehrkern-Prozessoren besser nutzen können, wie der Branchendienst ZDNet berichtet. Der IE9 wird allerdings nicht mehr auf Windows XP, sondern ausschließlich auf Vista (SP2) und Windows 7 Systemen laufen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...