Microsoft zeigt neue Suchprodukte

Mittwoch, 7. November 2007 10:22
Microsoft Logo (2014)

Der US-Softwarekonzern Microsoft wird demnächst zwei neue kostengünstige Suchprodukte für Firmenkunden vorstellen. Mit dem Search Server 2008 und Search Server Express 2008, die auf der Technologie von SharePoint Server 2007 basieren, will Microsoft in den von Google dominierten Bereich vordringen.

Während die Express Edition als kostenloser Download bereit steht, will Microsoft die Search Server 2008 Edition kommerziell vermarkten. Beide Produkte sollen der breiten Masse im ersten Halbjahr 2008 zur Verfügung stehen, heißt es bei Microsoft.

Die Produkte treten damit in Konkurrenz zu den Google-Lösungen Google Mini (ab 1.995 US-Dollar) und Google Search Appliance (ab 30.000 US-Dollar).

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...