Microsoft - Xbox 360 soll weitere Märkte erobern

Dienstag, 10. Januar 2006 15:07
Microsoft Logo (2014)

TAIPEI - Nachdem Verkaufsstart in den USA, Japan und Europa, soll Microsofts (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) neue Spielkonsole Xbox 360 neue Märkte erobern. Demnach soll die neue Microsoft-Konsole am 24. Februar auch in Südkorea in den Handel kommen. Eine Woche später, am 2. März 2006, ist dann der Verkaufsstart in Taiwan, Singapur und in Hongkong geplant.

Kunden könnten auch in diesen Märkten die Xbox 360 bereits vorbestellen, heißt es bei Microsoft. In Hongkong und in Taiwan soll die Xbox 360 zunächst in zwei verschiedenen Versionen auf den Markt kommen, wobei sich die Preise für die Konsole zwischen 300 und 380 US-Dollar bewegen. Spiele sollen dann für die neue Konsole ebenfalls verfügbar sein, wobei Microsoft die Preise mit rund 38 US-Dollar angibt.

Meldung gespeichert unter: Microsoft Xbox 360

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...