Microsoft: Xbox 360 kommt am 22. November

Donnerstag, 15. September 2005 09:30
Microsoft Logo (2014)

REDMOND - Der weltweit führende Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) will seine neue Spielkonsole Xbox 360 zwei Tage vor dem US-Feiertag Thanksgiving in den US-Handel bringen. Demnach soll die neue Konsole pünktlich zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts zum 22. November 2005 bei den US-Händlern stehen.

In Europa ist die Markteinführung der Xbox 360 für den 2. Dezember angesetzt, während am 10. Dezember die Spielkonsole auch bei den japanischen Händlern in den Regalen stehen soll. Mit den Terminen hat sich der Redmonder Softwarekonzern einen terminlichen Vorteil vor seinem Erzrivalen Sony verschafft. Die Japaner wollen ihre PlayStation 3 erst im Frühjahr 2006 in den Handel bringen. Die japanische Konsole wird allerdings mit umgerechnet 345 US-Dollar etwas günstiger zu haben sein, als die Microsoft-Konsole, die für 399,99 US-Dollar in den USA, Kanada und Mexiko angeboten wird.

Meldung gespeichert unter: Microsoft Xbox 360

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...