Microsoft wird Werbepartner des Wall Street Journal

Donnerstag, 31. Januar 2008 08:53
Microsoft Logo (2014)

Der US-Softwarekonzern Microsoft wird künftig Werbepartner des Wall Street Journal und wird daher entsprechende Kontextwerbung und bezahlte Textlinks im Rahmen des Webauftritts des US-Wirtschaftsblatts vermarkten. Über finanzielle Details des Werbekontrakts wurde zunächst nichts bekannt.

Neben der Hauptseite des Journals, wird der Deal auch andere Seiten des Dow Jones & Co Verlags berühren. Zum Dow Jones-Angebot gehören daneben die Seiten von Barrons.com, MarketWatch.com und AllThingsD.com. Der Kontrakt mit Microsoft soll aber den bestehenden Vertrag mit DoubleClick bezüglich Bannerwerbung nicht tangieren, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...