Microsoft: Windows App Store erreicht 400.000 Apps

Mobile Apps

Freitag, 4. April 2014 08:18
Microsoft_white.gif

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat einen weiteren Meilenstein erreicht. Im Windows und Windows Phone App Store stehen inzwischen 400.000 Apps zum Download bereit.

Zwar liegen damit Apple und Google mit ihren iOS und Android App Stores damit noch weit in Front, dennoch hat Microsoft in den letzten Monaten deutliche Fortschritte erzielt. Laut einer Messung von MetroScanner hat der Windows App Store allein mehr als 150.000 Apps in den letzten Monaten einsammeln können, womit der Windows Phone Store die Marke von 250.000 Apps erreicht haben dürfte. Windows-Nutzer laden inzwischen 14 Millionen Apps täglich auf verschiedene Geräte herunter, so der Branchendienst BGR. (ami)

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...