Microsoft: Windows 10 bereits auf 25 Millionen PCs installiert?

Betriebssysteme: Windows 10 offenbar weiter gefragt

Dienstag, 11. August 2015 15:43
Microsoft Windows 10

REDMOND (IT-Times) - Seit letzten Mittwoch ist Windows 10 als kostenfreies Upgrade für Windows 7, Windows 8 bzw. 8.1 Maschinen verfügbar. Binnen der ersten 24 Stunden wurde Windows 10 laut Microsoft-Angaben bereits auf 14 Millionen Maschinen installiert.

Seither gibt es keine offiziellen Wasserstandsmeldungen von Microsoft. Wie nunmehr der Branchendienst DailyTech mit Verweis auf interne Quellen berichtet, hat Windows 10 inzwischen die Marke von 25 Millionen Installationen überschritten. In der Spitze verzeichnete Microsoft 1.500 Installationen pro Sekunde.

Zwar soll sich dieses Wachstum inzwischen verlangsamt haben, insgesamt sei die Nachfrage nach Windows 10 weiter hoch, heißt es. Durch das kostenlose Upgrade-Angebot hofft Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) Anwender langfristig an sich zu binden. Allerdings warnen Verbraucherschützer vor dem Betriebssystem.

Meldung gespeichert unter: Windows 10

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...