Microsoft will Microsoft Store in London eröffnen

Dienstag, 26. Juni 2012 15:01
Microsoft Unternehmenslogo

REDMOND (IT-Times) - Das US-Softwarehaus Microsoft will im März 2013 einen eigenen Retail-Store in London eröffnen, nachdem das Unternehmen schon im Sommer dieses Jahres mit einem Online-Store in England an den Start gehen will, berichtet der Branchendienst The Verge.

Microsoft hatte jüngst eine Limited-Gesellschaft in England gegründet, um den englischen Markt effektiver zu erschließen. Noch steht die Location nicht fest, die Microsoft für seinen neuen Store in London beziehen will. Microsoft COO Kevin Turner kündigte im Vorjahr an, dass Microsoft 75 neue Retail-Stores in den nächsten zwei Jahren eröffnen will. Derzeit betreibt das weltweit führende Softwarehaus 19 Microsoft Stores, wobei ein neuer Store schon in Kürze in New York sowie in Kanada an den Start gehen soll. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...