Microsoft will 6.000 Business-Partner gewinnen

Dienstag, 6. November 2007 08:17
Microsoft Logo (2014)

Der US-Softwarekonzern Microsoft will im neuen Fiskaljahr 6.000 Geschäftspartner in China gewinnen, um sein Geschäft im Reich der Mitte zu forcieren, berichtet das chinesische IT-Portal Chinabyte.com.

Durch die Kooperationen will Microsoft so in über 36 Großstädten Chinas verstärkt Flagge zeigen. Die Initiative soll in Qingdao starten und anschließend auf Xiamen ausgedehnt werden, bevor sich Microsoft den Städten Weihai, Jinan und Dongguan zuwenden will, heißt es. Allein bis Dezember will Microsoft 15 Business-Partner gewonnen. Insgesamt will Microsoft 80 Mio. Yuan in den Aufbau seines Vertriebsnetzes investieren, heißt es. Zuletzt arbeitete Microsoft mit rund 3.000 Geschäftspartnern in China zusammen.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...