Microsoft vor den Zahlen - was Anleger in 2015 noch erwarten können

Positive Quartalszahlen von Microsoft erwartet

Freitag, 17. Juli 2015 16:24
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft wird kommenden Dienstag, den 21. Juli 2015 seine Zahlen für das vergangene vierte Fiskalquartal 2015 präsentieren. Analysten erwarten saisonbedingt ein starkes Quartal, zudem könnten auch in den nächsten Quartalen weitere positive Nachrichten winken.

Der Grund: Microsoft wird Ende Juli sein neues Betriebssystem Windows 10 in den Handel bringen. Dies könnte in den nächsten Quartalen für kräftiges Wachstum sorgen. Zudem steht mit Halo 5 im Herbst ein weiteres Blockbuster-Spiel aus dem Hause Microsoft an, das den Xbox-Absatz beflügeln könnte. Inzwischen wurden von der Halo-Reihe bereits mehr als 65 Mio. Kopien weltweit verkauft.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...