Microsoft vor Beteiligung an AOL?

Montag, 7. November 2005 14:58
Microsoft Logo (2014)

NEW YORK - Wie die New York Times berichtet, ist der Redmonder Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) derzeit der viel versprechendste Kandidat, wenn es um einen Beteiligungspartner für Time Warners angeschlagene Online-Einheit America Online (AOL) geht.

Time Warner Chairman und Firmenchef Richard Parsons bestätigte bereits entsprechende Gespräche mit Organisationen, doch die Verhandlungen befänden sich noch in einem sehr frühen Stadium. Derzeit sei es völlig offen, ob am Ende der Verhandlungen auch ein Kontraktabschluss stehe, hieß es.

Meldung gespeichert unter: AOL

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...