Microsoft veröffentlicht Silverlight 3

Dienstag, 14. Juli 2009 08:28
Microsoft Logo (2014)

(IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat seine neueste Silverlight-Version freigegeben. Die Version 3 verfügt über Offline-Funktionalitäten für das Betreiben von Anwendungen außerhalb des Web-Browers und Verbesserungen wie 3D-Unterstützung.

Microsofts Silverlight 3 steht in direkter Konkurrenz mit der Adobe Flash-Plattform sowie mit Sun Microsystems JavaFX-Technik. Darüber hinaus existieren inzwischen HTML-Techniken, die den Bedarf von Plugins wie Silverlight, Flash sowie JavaFX überflüssig machen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...