Microsoft verkauft 750.000 Xbox Konsolen am Black Friday

Spielekonsolen

Mittwoch, 28. November 2012 08:02
Microsoft Xbox 360

SEATTLE (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat mehr als 750.000 Xbox 360 Konsolen in den USA allein am Black Friday Wochenende in den USA verkaufen können, wie Microsoft Xbox Live Programmdirektor Larry Hyrb im Blog-Post schreibt.

Die Xbox 360 war in den vergangenen 22 Monaten der Bestseller unter den Spielekonsolen in den USA. Im vergangenen Jahr konnte Microsoft während der Black Friday Woche 960.000 Xbox 360 Konsolen absetzen. Auch die Xbox Live Gold Mitgliedschaften hätten sich in den vergangenen drei Monaten um 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr erhöht, so Hyrb. Der Konkurrent Nintendo konnte jüngst ebenfalls einen Erfolg melden, nachdem sich die neue Wii U am Eröffnungswochenende mehr als 400.000 Mal verkaufte. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...