Microsoft übertrifft Erwartungen

Freitag, 19. Oktober 2001 07:58
Microsoft Logo (2014)

Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747): Das größte Softwareunternehmen der Welt gab am Donnerstag nachbörslich Zahlen für das erste Quartal seines neuen Fiskaljahres bekannt.

Ohne Einbeziehung von Abschreibungen durch Investment, konnte der Softwaregigant einen Gewinn von 43 Cents pro Aktie erzielen und lag damit über den Analystenerwartungen, die von einem Gewinn zwischen 38 und 42 Cents pro Aktie ausgegangen waren. Der Umsatz betrug im ersten Quartal bis September 6,13 Mrd. Dollar, das sind etwa sechs Prozent mehr als im vergangenen Jahr.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...