Microsoft stellt Kinect Entwicklersoftware für den PC vor

Freitag, 17. Juni 2011 09:13
Microsoft_Kinect.gif

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat am Vortag eine Windows 7-kompatible Entwicklersoftware für sein Motion-basiertes Spielesystem Kinect vorgestellt.

Durch die Veröffentlichung des Entwicklerkits als kostenfreier Download hofft Microsoft auf einen weiteren Zuspruch von Seiten der Entwicklergemeinde sowie auf neue Features für den PC auf Basis der Kinect-Technologie. Das SDK beinhaltet Treiber, APIs, Dokumente und Quellcodes für Entwickler, die Anwendungen mit C++, C# oder Visual Basic programmieren wollen, so PCMag.com. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...