Microsoft startet Vorbestellungen für das Lumia 1520

Smartphones

Montag, 11. November 2013 08:18
Nokia-Logo

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat damit begonnen, Vorbestellungen für das neue Nokia Lumia 1520 in seinen Microsoft-Läden sowie auf seinem Online-Store (MicrosoftStore.com) entgegen zunehmen, wie das Unternehmen via Pressemitteilung bekannt gibt.

Der Windows Phone-basierte Nokia-Phablet Lumia 1520 soll dann am 22. November in Microsoft Stores sowie im Online-Shop von Microsoft erhältlich sein. Kunden, welche das Lumia 1520 bereits vorbestellt haben, sollen eine Microsoft Store App Karte im Wert von 50 US-Dollar, sowie ein kostenloses Flip-Cover (Wert 39,99 US-Dollar) sowie zusätzlich eine App-Karte von Nokia im Wert von 20 US-Dollar erhalten. Zudem dürfen die Vorbesteller des Lumia 1520 das Windows Phone Game „Halo: Spartan Assault“ kostenlos herunterladen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...