Microsoft schluckt Navic Networks

Mittwoch, 18. Juni 2008 09:19
Navic_Networks_Logo.gif

REDMOND - Der US-Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) verstärkt sich im Bereich TV-Werbung und kauft den Spezialisten Navic Networks. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Waltham/USA ansässige Navic Networks gilt als Spezialist für interaktive Werbelösung in der TV-Industrie. Navic bietet Lösungen an, mit denen TV-Broadcaster die Werbewirkung ihrer Anzeigen in Echtzeit messen und ihre Kampagnen entsprechend der Zielgruppe optimieren können. Die patentierte Technik ist bei mehr als 35 Mio. digitalen set-top Boxen in Nordamerika im Einsatz.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...