Microsoft schließt Patentabkommen mit Denso

Donnerstag, 8. Juli 2010 09:26
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat ein Cross-Lizenzabkommen mit dem Automobilzulieferer Denso unterzeichnet. Über finanzielle Details des Abkommens wurde zunächst nichts bekannt.

Durch das Abkommen erhält Denso Zugriff auf Microsoft-Patente, während der US-Softwarekonzern umgekehrt Zugriff auf Patente im Bereich Infotainment und Dash-Board-Navigationssysteme im Automobilbereich erhält. Durch das Abkommen ist keine Lizenzierung oder ein Austausch von Technologien verbunden, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...