Microsoft plant offenbar größeren Surface Pro Tablet

Tablet PC Markt

Dienstag, 4. November 2014 15:43
Microsoft Surface 2 Pro

TAIPEI (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft plant offenbar einen neuen Surface Pro Tablet PC mit einem größeren Display. Hintergrund sind bessere Verkaufszahlen des aktuellen Surface Pro 3 Tablets.

Wie der Branchendienst DigiTimes aus der Industrie erfahren haben will, plant Microsoft einen 13- bis 14-Zoll großen Tablet, der speziell auf Business-Kunden zugeschnitten sein soll. Noch seien die Planungen noch im frühen Stadium, es steht noch nicht fest, ob der Tablet tatsächlich realisiert wird. Der neue 12-Zoll große Surface Pro 3 Tablet scheint den Turnaround in Microsofts (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) Tablet-Geschäft herbeigeführt zu haben. Die Surface-Umsätze legten im dritten Quartal 2014 um 127 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 908 Mio. US-Dollar zu, nach Einnahmen von 400 Mio. Dollar im Jahr vorher.

Meldung gespeichert unter: Tablets

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...