Microsoft plant neue Xbox-Spiele

Dienstag, 13. Mai 2003 15:14
Microsoft Logo (2014)

Der Redmonder Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) will sein Konsolengeschäft weiter voranbringen und plant dabei bis zu 200 neue Spiele für die Xbox-Konsole bis zur anstehenden Weihnachtssaison auf den Markt zu bringen. 50 Spiele sollen allein über den neu entwickelten Online-Service Xbox Live zur Verfügung stehen, während 150 neue Spieletitel über den traditionellen Handel verkauft werden sollen. Insgesamt werden in den nächsten 12 Monaten 100 neue Videospiele über den Online-Service zum Download bereit stehen, heißt es aus Redmond.

Meldung gespeichert unter: Microsoft Xbox

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...