Microsoft nimmt iPhone 6 mit neuen Windows 10 Lumia Smartphones ins Visier

Neue Windows 10 Smartphones angekündigt

Mittwoch, 15. Juli 2015 10:33
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Erst kürzlich schrieb Microsoft den Großteil seines Kaufpreises bezüglich der übernommenen Mobiltelefonsparte von Nokia ab. Dennoch hält der Windows-Hersteller weiter an dem Hardware-Geschäft fest und will schon in Kürze mit weiteren Lumia Smartphones basierend auf dem Betriebssystem Windows 10 aufwarten.

Entsprechendes kündigte Microsoft-Manager Terry Myerson an, der als Executive Vice President für das Windows and Devices Geschäft von Microsoft verantwortlich zeichnet. Nach Aussagen von Myerson soll es schon bald neue Premium-Lumias geben, die speziell für auf das neue Betriebssystem Windows 10 zugeschnitten sind, so der Branchendienst GSMArena.

Weitere Details zu den neuen Telefonen wollte Myerson zunächst nicht nennen. Insider spekulieren jedoch bereits auf das Lumia 940 das Lumia 940XL. Gerüchten zufolge sollen die beiden neuen Telefone von Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) teurer sein als das iPhone 6 von Apple.

Meldung gespeichert unter: Microsoft Lumia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...