Microsoft mit neuer Werbeoffensive

Montag, 18. April 2005 09:22
Microsoft Logo (2014)

SEATTLE - Der US-Softwaregigant Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) hat eine der größten und teuersten Werbekampagnen in seiner Unternehmensgeschichte gestartet. Das Unternehmen will damit erneut das Interesse bei Konsumenten an seinem aktuellen Betriebssystem Windows XP wecken.

Zwar wird Microsoft den Windows XP-Nachfolger Longhorn vermutlich Ende des Jahres 2006 vorstellen, die am heutigen Montag gestartete Kampagne soll jedoch über einen Zeitraum von 15 Monaten auf Microsofts Windows XP und zugehörige Funktionen (Musik, Lernprogramme) zugeschnitten sein, wobei das Produkt in Zeitungen, Fernsehen und im Internet beworben werden soll. Über die Kosten der Kampagne schwieg sich Microsoft Marketing-Direktor Scott Lennard aus, jedoch bezeichnete der Microsoft-Manager die Werbekampagne als eine der größten Kampagnen in der Geschichte Microsofts.

Meldung gespeichert unter: Windows XP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...