Microsoft löst Hotmail-Problem - Emails wieder hergestellt

Dienstag, 4. Januar 2011 12:12
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Das US-Softwarehaus Microsoft hat eigenen Angaben zufolge einen Fehler in seinem Freemail-Service Hotmail behoben, der zuvor dazu geführt hat, dass tausende von Hotmail-Nutzern keinen Zugriff auf archivierte Emails hatten - diese waren nicht mehr ersichtlich.

Laut Microsoft-Manager Chris Jones waren 17.355 Nutzer von dem Problem betroffen. Am Sonntag wurden die verschwundenen Emails aber wiederhergestellt, heißt es im offiziellen Microsoft-Blog. Hotmail ist mit rund 360 Millionen Nutzern der weltweit führende Freemail-Dienst, laut comScore. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...