Microsoft liebäugelt mit einer Übernahme von CrowdStar

Freitag, 12. Februar 2010 18:13
Microsoft Unternehmenslogo

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft Corp. (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) hat weitere Übernahmepläne. Neuestes Ziel des Unternehmens soll der Spiele-Entwickler CrowdStar sein.

Wie der US-Nachrichtenfernsehsender bloomberg berichtet, plane Microsoft eine Übernahme von CrowdStar. Das Unternehmen entwickelt Spiele für Soziale Netzwerke wie Facebook. Unter Berufung auf interne Kreise würde Microsoft schon länger über eine mögliche Akquisition nachdenken. Allerdings wäre noch nicht sicher, ob CrowdStar von solchen Plänen überzeugt werden könnte. Das Unternehmen wird laut Marktbeobachter auf einen Wert von rund 200 Mio. US-Dollar geschätzt.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...