Microsoft kooperiert mit EMC

Donnerstag, 29. März 2007 00:00
EMC

REDMOND - Der US-Softwarehersteller Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) hat eine Partnerschaft mit dem US-Speicherhersteller EMC geschlossen, wonach die beiden Firmen künftig das Verwalten und das Management von IT-Systemen erleichtern wollen.

Microsoft wird dabei EMCs Smarts Network Überwachungssystem in seine künftigen Versionen des Microsoft System Center Operation Manager integrieren. Auch ein von EMC entwickeltes Netzwerk-Management-System soll in bestehende und künftige Versionen des Operation Manager zum Einsatz kommen.

Meldung gespeichert unter: Managed Services

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...