Microsoft: Kooperation mit Viewsonic

Montag, 30. September 2002 16:30
Microsoft Logo (2014)

Berichten zufolge hat der Softwarehersteller Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) eine Kooperation mit dem Hardwarehersteller Viewsonic getroffen. Die Unternehmen wollen rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft die Regale mit einem kostengünstigen Organizer füllen.

Der vom mobilen Betriebssystem Pocket PC angetriebene Organizer soll angeblich ungefähr 300 Euro kosten, weit unterhalb dem Preis vergleichbarer Produkte. Das Gerät soll ab dem 1. November verkauft werden. Viewsonic und Microsoft wollen die Kooperation offiziell noch am Montag bestätigen

Meldung gespeichert unter: Mini-Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...