Microsoft kommt im Mobilfunk voran

Dienstag, 25. Juni 2002 18:35
Microsoft Logo (2014)

Microsoft Corp. (WKN: 870747): Der weltweit größte Software Konzern, Microsoft Corp., hat Presseinformationen zufolge den Durchbruch bei der Software für Mobilfunkgeräte geschafft.

Demnach werden alle großen Mobilfunkbetreiber in Europa und den USA Geräte mit Microsoft-Software anbieten. Dies solle schon in den nächsten zwölf Monaten geschehen. Microsoft hatte bereits im vergangenen Jahr eine Windows-Version für Mobiltelefone und Taschencomputer auf den Markt gebracht. Seit diesem Jahr können nun Mobilfunkanbieter die passenden Geräte auch selber fertigen lassen. (aet)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft, Telekommunikation und/oder Mobile Operating System (Mobile OS) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile Operating System (Mobile OS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...